Hartchrom bewegt sich!

Hartchrom bewegt sich!

Am B2Run in Karlsruhe beweist das Hartchrom-Team Ausdauer

An einem der seltenen Sommerabende in diesem Jahr, am 09. Juni, traten hunderte fitnessbegeisterte Unternehmen beim diesjährigen B2Run im Karlsruher Wildparkstadion an. Der Firmenlauf, der mittlerweile in insgesamt 17 Großstädten stattfindet, bewegte in Karlsruhe rund 8.000 gemeldete Läufer. Unter ihnen das Team der Hartchrom GmbH.

Die jeweils sechs Kilometer des Firmenlaufs legten die fünf Vertreter des Karlsruher Oberflächenspezialisten mit Leichtigkeit zurück. Neben der Geschäftsführung, Mathias Enseling und Jörg Schuh, machten auch der Key Account Manager mit Mohammad Jadidi und die Produktion mit Anato Zacharie und Gregor Flachowsky eine gute Figur.
Am Ende belegte die Männergruppe von Hartchrom den 376. Platz bei einer Gesamtlaufzeit von 2 Stunden und 31 Minuten. Bei der Chefwertung erreichte Mathias Enseling sogar den 59. Platz von 139 Chefs, die sich werten ließen.

Die After-Run-Party im Stadioninnenraum entschädigte bei alkoholfreiem Bier für die Strapazen. Alles in allem sieht Mathias Enseling, Geschäftsführer der Hartchrom GmbH, den Lauf als gelungene Event: „Die Laufgruppe bei Hartchrom hat Tradition. Seit einigen Jahren tritt ein immer wieder wechselndes Hartchrom-Team bei sportlichen Veranstaltungen dieser Art an. Das ist aber auch Ergebnis des betrieblichen Gesundheitsmanagements, in dem auch eine Rückenschule, Ernährungsberatung oder Raucherentwöhnung angeboten wird. Veranstaltungen dieser Art bieten außerdem die Möglichkeit, Fitness mit Spaß im Team umzusetzen. Schließlich gehören auch ein Mindestmaß an Vorbereitung und gemeinsames Training mit zum Programm.“

Hartchrom GmbH

Pfannkuchstraße 3a-5
Phone: +49(0)721-565890
Fax: +49(0)721-5658999

Login

registrieren| Passwort vergessen?